Bringen Sie mit eBusiness Plattform­lösungen mehr Freude in Ihren Kunden- und Partner­dialog


Verdoppeln Sie mit eBusiness Lösungen Ihre Vertriebsaktivitäten durch Produktkonfiguration und ergänzen Sie Ihren Kunden- und Partnerdialog durch eine funktionale Bildsprache. Halbieren Sie den Erklärungs- und Beratungsaufwand für Ihr Produktportfolio und professionalisieren Sie durch Produktpublishing Ihre Dokumente.

Gerne unterstützen wir Sie und Ihr Team in Ihrem Unternehmen. Lassen Sie uns darüber sprechen, in welchen Bereichen Sie sich Verbesserungen wünschen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir dann das Konzept für Ihre maßgeschneiderte Lösung. Sprechen Sie uns an.

Facebook YouTube twitter

Beispiele

Halbieren Sie den Beratungsaufwand für Ihre Produkte, Anlagen oder Architekturen und illustrieren Sie diese fotorealistisch funktional animiert. Verdoppeln Sie Ihre Vertriebsaktivitäten und stellen Sie ihre Produkte kundenindividuell konfiguriert zur Verfügung. Professionalisieren Sie Ihre Kundengewinnung mit individueller Produktkonfiguration. Sie bekommen mit unseren Lösungen die absolute Sicherheit, dass Ihr Produktangebot auch zu Ihren Fertigungs- und Entwicklungsprozessen passt.

Modell kostenlos visualisieren

Modell kostenlos visualisieren



Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit ein Modell kostenlos Online zu visualisieren.

Füllen Sie hierzu das Formular aus und laden Sie Ihr Step, IGES oder obj hoch.



Preisauskunft



Vorteile für Abo Kunden

Flexible Laufzeiten: einmonatig, viertel-, ein-, zwei- oder dreijährig

Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens, sei es klein, mittelgroß oder groß FinalProductPro bietet die Flexibilität, jene Abonnement-Optionen auszuwählen, die Ihren Geschäftsanforderungen am besten entsprechen.

Mit einem Abonnement haben Sie sofortigen Zugriff auf die neuesten Produktversionen und auf eine Knowlegebase.

Verwalten Sie die sich ändernden Software- und Budget-Anforderungen besser.

Testen Sie neue Werkzeuge ohne hohe Einstiegskosten.



Technische Informationen

Was ist FinalProductPro?



FinalProductPro ist eine Publishing Lösung für funktionale 3D Objekte, mit dem sich Produkte in 3D konfigurierbar, fotorealistisch visualisiert und funktionsanimiert erstellen und publizieren lassen.

Vom Storyboard bis zum fertigen Dokument wird das Produkt in Szene gesetzt.

Sie optimieren Ihre Angebotsformulare, Kundenhandbücher oder Betriebsanleitungen und dokumentieren Ihre Entwicklungsarbeit auch für andere verständlicher.

Sie ermöglichen Endanwendern Ihre Produkte richtig zu montieren und zu bedienen, sowie Werkstatttechnikern die Produkte vorschriftsmäßig zu warten und zu reparieren.

Wie funktioniert FinalProductPro?



Diese Liste soll nur einen groben Überblick über einige der in FinalProductPro verfügbaren Funktionalitäten geben

FinalProductPro ist eine Publishing Lösung für funktionale 3D Objekte, mit der sich Produkte in 3D konfigurierbar, fotorealistisch visualisiert und funktionsanimiert erstellen und publizieren lassen. Die Lösungen stellen 3D Objekte fotorealistisch dar und steuern 3D Modelle auch funktionsanimiert. Es gibt u.a. generische Shader und Animationen, sowie die Möglichkeit CAD Objekte mit externen Klickmethoden (z.B.:PDF Aufruf oder externen URL´s) verknüpfter zu machen. Die Lösungen sind von externen Applikationen steuerbar und in Fremdapplikationen einbettbar. Die Lösungen werden vollständig parametrisch und relational aufgebaut. Mittels integrierten Scriptsprachen, die als Modellierungssprachen dienen. Die Lösungen dienen z.B. als Viewer für Katalogteile und tabellengesteuerte Produktreihen. Oder der Möglichkeit der Variantenbildung für Intelligenten Import- und Export. Z.B. für die Produktkonfiguration in Intranet- und Internet Auch nichtgeometrische Elemente wie benutzerdefinierte Dialoge sind möglich. Benutzerdefinierte Objekte, benutzerdefinierte Variablen, Attribute Tabellen und Tabellencursor inkl. ODBC Datenbankverbindungen. Layer, Programmstrukturen (loop/ifthen), die in das Modell integrierbar sind. Einen XML Connect zu anderen CAD Systemen. Einen eingebauter Formel-Interpreter die Lösungen unterstützen den Aufbau hierarchischer Baugruppen.

Wo kann FinalProductPro verwendet werden?



Publishing Lösung für funktionale Produktillustration und kundenindividuelle Produktkonfiguration.

Viewer für Katalogteile. Präsentation von Produkten, mit der Möglichkeit der Variantenbildung und des "intelligenten" Exports.

Viewer und Schnittstellenbasis für tabellengesteuerte Konstruktionen.

Generierung oder Steuerung von CAD Modellen vor- und nachgeschalteter CAD Systeme mittels XML.

Systemvoraussetzungen



Mindestanforderungen an den Browser

Internet Explorer

Internet Explorer 11 unterstützt in seiner Standardkonfiguration FinalProductPro unter Windows, OS X, Android, IOS 8. Hierfür muss WebGL aktiviert sein. WebGL ist ein Bestandteil von Webbrowsern mit der 3D Grafiken ohne zusätzliche Erweiterung dargestellt werden können.

Google Chrome

Google Chrome unterstützt in seiner Standardkonfiguration FinalProductPro unter Windows, OS X, Android, IOS 8. Hierfür muss WebGL aktiviert sein. WebGL ist ein Bestandteil von Webbrowsern mit der 3D Grafiken ohne zusätzliche Erweiterung dargestellt werden können. Sollten Sie unter Produktpräsentation keine 3D Gafik sehen, geben Sie chrome://flags in die Adresszeile ein. Suchen Sie nach WebGL und aktivieren Sie WebGL.

Mozilla Firefox

Mozilla Firefox unterstützt in seiner Standardkonfiguration FinalProductPro unter Windows, OS X, Android, IOS 8. Hierfür muss WebGL aktiviert sein. WebGL ist ein Bestandteil von Webbrowsern mit der 3D Grafiken ohne zusätzliche Erweiterung dargestellt werden können. Sollten Sie unter Produktpräsentation keine 3D Gafik sehen, geben Sie about:config in die Adresszeile ein. Geben Sie webgl in das Suchfeld ein aktivieren Sie WebGL.

Safari

Safari unterstützt in seiner Standardkonfiguration FinalProductPro unter Windows, OS X, Android, IOS 8. Hierfür muss WebGL aktiviert sein. WebGL ist ein Bestandteil von Webbrowsern mit der 3D Grafiken ohne zusätzliche Erweiterung dargestellt werden können. Sollten Sie unter Produktpräsentation keine 3D Gafik sehen, aktivieren Sie unter MAC OS X WebGL im Menü Entwickler (Hacken bei "WebGL aktivieren" setzen).

Opera

Opera unterstützt in seiner Standardkonfiguration FinalProductPro unter Windows mit Version 12.12 und unter Android mit Opera Mobile. Hierfür muss WebGL aktiviert sein. WebGL ist ein Bestandteil von Webbrowsern mit der 3D Grafiken ohne zusätzliche Erweiterung dargestellt werden können. Sollten Sie unter Produktpräsentation keine 3D Gafik sehen, geben Sie opera:config in die Adresszeile ein geben Sie webgl in das Suchfeld ein und aktivieren Sie WebGL.

Import und Export



Stücklisten (in Tabellenform)

DXF, IGES, STEP, VRML, STL, XCAF, PARASOLID/ACIS/3D-DXF auf AnfrageOBJ, 3DS, ASC, X, OBT, IOB, DAT, LWO, C, UDO, RAW, RWX, SCE BMP, PNG, JPG, TIFF, AVI

Benutzerdefinierte Exportformate

About Us

We love what we do

christian

b&w services GmbH

Produkt & Prozesslösungen